FORTBILDUNGEN & WORKSHOPS MUSIKPÄDAGOGIK

Als Veranstalter wählen Sie bitte aus den unten vorgestellten Themenvorschlägen aus und nehmen Sie bei Interesse an einer Fortbildung oder einem Workshop Kontakt auf . Sie erhalten von mir ein individuelles und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

 

Für öffentliche Weiterbildungen und individuelle Coachings hier klicken.

MIT ADHS IM MUSIKUNTERRICHT - BESONDERE KINDER ENTSPANNT UNTERRICHTEN!

Schätzungen zufolge leidet heute jedes achte bis zehnte Kind am Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom (ADHS). 

Aber auch ohne AHDS bekommen es Lehrpersonen häufig mit Schülern zu tun, die sehr unruhig sind oder Konzentrationsschwierigkeiten haben.

Sie erfahren, wie Sie Zappelphilipp und Pippi Langstrumpf  entspannt unterrichten und motivierende Lernerlebnisse schaffen. 

In diesem Praxisworkshop erlernen Sie hilfreiche Strategien, die Ihnen im Umgang mit ADHS-betroffenen Schülern wirklich weiterhelfen. 


ACHTUNG AUFTRITT - NEUE MOTIVATION DURCH COOLE SCHÜLERKONZERTE

Machen Sie mit leicht umsetzbaren Konzepten Ihr Schülervorspiel zu etwas ganz Besonderem! Praxiserprobte Konzertformate wie Mickymaus-Stummfilm, Mit der Zeitmaschine durch die Musikgeschichte und Länder- oder Komponisten-Porträts werden Ihre Schüler begeistern! 

Erleben Sie, wie man mit geringen zeitlichen und finanziellen Mitteln das Schülerkonzert Über den Wolken durchführt.

ZUSATZ-MODUL: FREI VON LAMPENFIEBER

So stehen Ihre Schüler ohne Auftrittsangst auf der Bühne!


VOLL BOCK AUF MUSIK - WIE GEHT EIGENTLICH MOTIVATION?

 

Entfachen Sie neues Feuer im Musikunterricht! Sie erlernen neueste Motivationstechniken mit denen Sie (fast) jeden Schüler begeistern, motivieren und zum Musizieren anregen. Kreieren Sie schnell und einfach faszinierende Projekte. 

Sie erfahren, wie Sie bei jedem Schüler den Motivations-Knopf  finden, den Sie nur aktivieren müssen, wenn es einmal nicht mehr so läuft wie gewünscht!


GENERATION REKLAMATION - WIE MAN KONSTRUKTIV MIT ELTERNBESCHWERDEN UMGEHT

 

Wie beugt man Reklamationen vor? Wie schafft man mit wenig Aufwand eine Situation, in der sich Eltern stressfrei in die musikalische Ausbildung ihrer Kinder einbringen können? Was tun wenn es zum Konflikt mit Eltern kommt?

Sie erlernen Strategien, Verhaltens- und Gesprächstechniken die Ihnen helfen, eine konstruktive Atmosphäre mit den Eltern Ihrer Schüler zu erschaffen und diese zu pfelgen.

 

 


BURNOUT PRÄVENTION - So schützen Sie sich selbst vor dem Ausbrennen

 

 

Als ZUSATZ-MODUL zu fast allen Fortbildungen buchbar. 


EINZELUNTERRICHT PLUS - VOM EINZELSCHÜLER ZUR MUSIKKLASSE

 

 

Nutzen Sie wertvolle gruppendynamische Prozesse für die musikalische Entwicklung Ihrer Schüler aber auch für die Motivation, indem Sie ohne zusätzlichen Zeitaufwand und mit nur wenigen Kniffs den starren Einzelunterricht so aufweichen, dass Sie nach nur einem Schuljahr auf den Teamspirit einer motivierten Musikgemeinschaft in Ihrer Schülerschaft stolz sein dürfen!